Sie sind hier » ZERTIFIZIERUNGEN

Zertifizierungen

in der Übersicht

CE-Zertifizierung für tragende Bauteile

Bei dieser Zertifizierung handelt es sich um den Nachweis, dass das gelieferte Bauholz für tragende Zwecke zulässig ist. Die gebräuchlichsten Zertifizierungsklassen sind C18, C24 und C30. Wir sortieren nach C24.

CE-Zertifizierung BSH (Brettschichtholz)

Bei dieser Zertifizierung handelt es sich um den Nachweis, dass die Produktion des BSH einer internen und externen Kontrolle unterliegt. Wir produzieren nach GL24.

ISPM15

Diese Zertifizierung ermächtigt unseren Betrieb, Verpackungsholz thermisch zu behandeln. Bei der Behandlung wird das Schnittholz während 4 Stunden bis zum Kern auf mindestens 56 °C  erhitzt. Damit ist sichergestellt, dass eventuelle Holzschädlinge eliminiert werden.

PEFC

Die Zertifizierung bescheinigt unsere Zugehörigkeit zur Kontrollkette der nachhaltigen Forstwirtschaft.  Dem Verbraucher wird hiermit versichert, dass das gelieferte Schnittholz nicht aus illegalen Abholzungen kommt. Das verwendete Rundholz darf ausschließlich in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern geschlagen werden.

DoP : 001 CPR 2016

DoP : 001 CPR 2016

> Zertifikate anfragen

 

<< zurück